Interview mit der österreichischen BM  Formation „In Dornen“

Die österreichische BM Kapelle „In Dornen“ war bis Kurzem mir völlig unbekannt und erst durch einen Post des Protagonisten Wolfgang bei Facebook, nahm ich mich dem gerade erst erschienen Album ‚Vergänglichkeit“ an und bin auch aktuell von der Atmosphäre des Albums überwältigt. Nach dem nun das neueste Werk „Trauer“ das Licht erblickt hat, war es„Interview mit der österreichischen BM  Formation „In Dornen““ weiterlesen

Werbung

Rezension: In Dornen – Trauer (Running Wild Productions & Kvlt und Kaos Productions 2023)

Wie bereits von meiner Seite angekündigt, werde ich dem gerade erst erschienen neuen Album „Trauer“, der österreischen BM Formation In Dornen, eine ausführliche Rezension spendieren. „Trauer“ ist, ohne gross zu Spoilern, die konsequente muskalische Weiterentwicklung des Österreichers, der das Album zunächst in limitierter Auflage als Mediabook veröffentlicht und dann als Tape Version über Kvlt und„Rezension: In Dornen – Trauer (Running Wild Productions & Kvlt und Kaos Productions 2023)“ weiterlesen

Special der österreichischen BM Ein Mann Armee „In Dornen“

In Dornen waren mir muskalisch bisher noch kein Begriff, weshalb mich der Post des gerade erst erschienen Albums „Vergänglichkeit“ in einigen FB Gruppe überzeugen konnte, mich mit der Band aus der Alpenrepublik zu beschäftigen. Die Kontaktaufnahme zur Band verlief recht problemlos und neben dem gerade erst veröffentlichten Album, wird es noch exklusiv einen Ausblick auf„Special der österreichischen BM Ein Mann Armee „In Dornen““ weiterlesen

Rezension: Suizid – Totenkunst (Dominance of Darkness Reords 2022)

Die deutsch- österreische  Formation Suizid treibt sich erst seit 2019 in der Szene herum, hat aber bereits einige Veröffentlichungen herausgebracht, die im BM Untergrund wohlwollend aufgenommen worden sind. Das nunmehr zweite Album „Totenkunst“ ist gerade erst über Dominance of Darkness Records erschienen, weshalb ich mich dazu entschlossen habe dem Album eine Rezension zu widmen. Muskalisch„Rezension: Suizid – Totenkunst (Dominance of Darkness Reords 2022)“ weiterlesen

Northmoon veröffentlichen Ende August ihr Debütalbum „Shadowlord“

Northmoon: Debut album „Shadowlord – My soft vision in blood“ „Jagdpanzer 666“ single: https://youtu.be/rkVox6fzDZE Preorder –NP-Store: https://shop.naturmacht.com/northmoon-merchBandcamp: https://naturmachtproductions.bandcamp.com/album/shadowlord-my-soft-vision-in-blood Release: 26.08.2022 (26th August)Merch: CD, 6-Panel DigiPak & limited A5-DigiPak with booklet Northmoon was created by Dodamon in November 2021 to honour the Austrian Black Metal scene from the 90ies.DM and Knecht Ruprecht joined the unholy bastion„Northmoon veröffentlichen Ende August ihr Debütalbum „Shadowlord““ weiterlesen

Rezension: Nahtrunar – Wolfsstunde (Altare Productions 2022)

Die österreichische BM Formation Nahtrunar treibt bereits seit einigen Jahren ihr Unwesen in der Alpenrepublik, aber auch hierzulande dürfte die Band bereits bekannt sein. Blickt man auf die Bandhistorie zurück, kann die Band auf 3 Alben und einige andere Veröffentlichungen zurückschauen. „Wolfsstunde“ ist nun das vierte Album, welches den bisher eingeschlagenen Weg fortsetzt. Atmosphärischer BM„Rezension: Nahtrunar – Wolfsstunde (Altare Productions 2022)“ weiterlesen

Rezension: Todesschrei – Sturmgeister (Wolfmond Production 2022)

Die österreichische BM Formation Todesschrei ist bisher noch ein recht unbeschriebenes Blatt, wenn es um Bands aus der Alpenrepublik geht. Todesschrei gibt es bereits seit vielen Jahren, dennoch ist bisher nur eine Demo veröffentlicht worden, doch nun steht mit „Sturmgeister“ das erste Album in den Startlöchern. Erscheinen wird es im April über Wolfmond Production, die„Rezension: Todesschrei – Sturmgeister (Wolfmond Production 2022)“ weiterlesen