Rezension: Ahnenkult – Wanderer (Einheit Produktionen & Schattenpfade 2022)

Die Freiburger Formation Ahnenkult existiert nun bereits seit knapp 12 Jahren und in den Tagen seit der Gründung haben bereits einige Veröffentlichungen das Licht der Welt erblickt. Zum Ende der letzten Woche ist nun das zweite Album „Wanderer“ erschienen, aber vorerst nur digital. Es wird offiziell am 23.12. in Zusammenarbeit der beiden Labels Schattenpfade und Einheit Produktionen erschienen. „Wanderer“ setzt musikalisch den eingeschlagenen Weg der Band weiter fort und umfasst 5 Stücke. Atmosphärischer BM bestimmt das Geschehen auf dem Album. Das eindrucksvolle Artwork weckt das Interesse am Album und ich persönlich finde es äußerst gelungen.

Muskalisch bietet das Album von Beginn an sehr melodischen und atmosphärischen BM. Die vorhandenen 5 Stücke setzen sich schnell im Gehörgang fest und bieten dennoch viele Nuancen, die sich aber erst nach einigen Durchgängen dem Hörer erschließen. Die Protagonisten verstehen ihr Handwerk und verleihen dem Album eine intensive und emotionale Atmosphäre, die sich zwischen Trauer und Verzweiflung bewegt. Ein perfektes Album für den bevorstehenden Winter. Die Stücke sind in ihrem Aufbau nicht sonderlich komplex und dennoch wirken die unterschiedlichen Komponenten wie die markanten Vocals und das Riffing wie aus einen Guss. Wer dem atmosphärischen BM etwas abgewinnen kann sollte sich ‚Wanderer“ in seine Sammlung stellen. Der zweite Song „Wanderer through the Nine Worlds“ ist mein persönlicher Favorit, sehr vielseitig in seinem Tempo und mit einer mitreißenden und intensiven Atmosphäre ausgestattet, weiß das Stück den Hörer problemlos abzuholen. Übrigens erscheint das Album am 23.12. 2022 zunächst als Vinyl Version bevor es dann Ende Februar im Digisleeve Format erscheint.

Fazit: Ahnenkult liefern mit ihrem zweiten Album „Wanderer“ zum Jahresende ein starkes Gesamtwerk ab. Ahnenkult demonstrieren wie atmosphärischer BM zu klingen hat. Klare Kaufempfehlung von mir!

Hörbeispiel:

Trackliste:


1. Moon Ascendant
2. Wanderer Through the Nine Worlds
3. Where Cold Winds Blow Forever
4. After the Last Rain
5. Luminaires Beyond the Horizon

Bewertung: 5,5/6

@Mjöllnir/ Seelenfeuer 2022

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: