Rezension: Gjendød – I utakt med verden (Helltrasher Productions 2022)

Die norwegische BM Kapelle Gjendød existiert bereits seit 2015, in dieser Zeit haben die beiden Norweger (K. & KK) eine Vielzahl von Veröffentlichungen getätigt. Ihr neuestes Album hört auf den Namen „I utakt med verden“ und ist seit Ende Mai über Helltrasher Productions erhältlich. Musikalisch ist das Album ein Sammelsurium von vielen musikalischen Ideen, die die Norweger zusammen geführt haben und ein nicht alltägliches Gesamtwerk geschaffen haben. Sehr raue und ungestüme Elemente treffen auf sehr melodische Pasagen und erzeugen so ein sehr stimmungsvolles Werk. Aktuell ist nur eine CD Version des Albums erhältlich, aber es bleibt die Hoffnung, dass das Album auch als Vinyl Version erscheinen wird.

Musikalisch ist „I utakt med verden“ von Beginn an, sehr dynamisch. Immer wieder überrascht das Album durch seine nicht vorhersehbaren Wendungen innerhalb der Songs. Rauer und ungestüme Passagen werden von epischen Elementen verdrängt, nur um wenige Augenblicke später den rauen Passagen wiederum zu weichen. Die Stücke weisen so manche Feinheit auf, jedoch sollte man sich für das Album Zeit nehmen, nur so erschließen sich die vielen Feinheiten. Die Produktion ist sehr oldschoolig, druckvoll, aber nicht steril oder hochglanzpoliert. Disharmonischer Gitarrensound meist im mittleren Tempo angesiedelt, verleugnet das Herkunftsland Norwegen zu keiner Zeit. „I utakt med verden“ klingt so typisch norwegisch, so vertraut und so authentisch. Die Mischung macht es eben und die klingt bei „I utakt med verden“ eben als Gesamtpaket sehr harmonisch. Akustikgitarrenparts wie beim letzen Song „Skudd i Natta“ zeigen das spielerische Potenzial der Band. Wem BM aus Norwegen zu sagt, sollte sich das Album auf jeden Fall in seine Sammlung stellen, denn „I utakt med verden“ bietet all das was den norwegischen BM über die ganze Zeit so bekannt gemacht hat.

Fazit: Die norwegische BM Kapelle hat mit „I utakt med verden“ ihr bislang vielseitiges Werk veröffentlicht. Das Album klingt so typisch norwegisch und ist mehr als nur eine Reminiszenz an die glorreiche Zeit des BM‘s. Gjendød gehören zur neuen Generation der BM Bands aus Norwegen!

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. Skyggeslakt
  2. Urløsning
  3. I utakt med verden
  4. Oppreisning
  5. Mot fred
  6. En bismak fra oven
  7. Vansynhet
  8. Skudd i natta

Bewertung: 5/6

@Mjöllnir/ Seelenfeuer 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: