Rezension: Aries – Le Dernier Sacre (Epictural Production 2022)

Aries ist eine noch recht junge BM Kapelle aus der französischen Hauptstadt, gegründet 2015, ließ man 2015 eine erste EP folgen, bevor nun Ende Mai das erste Album „Le Dernier Sacre“ erschienen ist. Musikalisch gibt es auch nicht viel zu meckern, denn die beiden Franzosen orientieren sich am rauen, rasenden und melodischen BM. Das Album umfasst insgesamt 7 Songs mit einer Spieldauer von knapp 45 Minuten. Vorerst ist nur eine CD Version und eine digitale Version geplant.

Die Franzosen haben auf ihrem Album 7 sehr dynamische und intensive Stücke geschaffen, die nur so von Energie und Spielfreude strotzen. Meist im mittleren Tempo angesiedelt, schlägt man aber auch gerne eine höhere Taktfrequenz an, wobei die Songs aber nicht ins Stocken geraten. Die Songs weisen so manche Feinheit auf, die sich aber nicht durch ein oberflächliches Hören entdecken lassen. Das Album macht einfach von Anfang bis zum Ende Spaß. Markantes Merkmal sind die Vocals, die wieder so richtig Back to the Rots gehen und wie aus den Anfangstagen des BM‘s klingen. Die Produktion drückt mächtig und klingt glücklicherweise nicht verwaschen. Wie sooft fällt es schwer einen persönlichen Favoriten auszumachen, weshalb ich „Le Dernier Sacre“ gerne als komplettes Gesamtwerk sehe. Aries machen schon mal neugierig, auf das was die Zukunft noch bringen mag, denn mit ihrem Album haben sie definitiv den Grundstein gelegt. Hört Euch das Album an und urteilt selbst, mich persönlich holt das Album spielerisch als auch atmosphärisch von Beginn an ab.

Fazit: Aries haben mit ihren Debütalbum „Le Dernier Sacre“ Einen raus gehauen. Das Album bietet französischen BM der Spitzenklasse! Kaufempfehlung!

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. Vie et mort de Saint Jean le Baptiste
  2. Oriflamme
  3. Au-devant de la nuit
  4. À l’océan qui nous sépare
  5. Viriliter et Sapienter
  6. Là où je t’ai trouvé
  7. Le dernier sacre

Bewertung: 6/6

Band: https://ariesmetalnoir.bandcamp.com/releases

@Mjöllnir/ Seelenfeuer 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: