Rezension: Sicut Glacies – Eremitt – Vokter Av Tid (Wolfmond Productions 2022)

Sicut Glacies ist eine BM Formation, welche ihre Wurzeln in Italien und Norwegen hat. 2020 veröffentlichte die Band bereits ihr erstes Album „En reise gjennom kalde dimensjoner“ über das deutsche Label Wolfmond Productions. Die Band hält am eingeschlagenen Weg fest und präsentiert kalten norwegischen BM der 90ziger. Schon das Debütalbum habe ich besprechen dürfen und ich hab es für gut befunden. Die Ankündigung des neuen Album „Eremitt – Vokter Av Tid“ hat mein Interesse noch zusätzlich gesteigert hat. Zur Zeit ist nur eine CD Version des Albums geplant. Das Album ist bereits als Promo seit 2020 über Bandcamp zu hören ist, allerdings haben die 5 Songs hier noch keine Bezeichnung.

Musikalisch hat sich gegenüber dem Debütalbum nicht mal soviel geändert, dennoch ist die Atmosphäre dichter und die Songs sind ausgereifter in ihrem Aufbau. „Eremitt – Vokter Av Tid“ gibt es als Band schon etwas länger, weshalb es mich doch erstaunt, dass das Album erst jetzt offiziell veröffentlicht wird. Nun gut „Eremitt – Vokter Av Tid“ erscheint wie das Debütalbum über Wolfmond Productions. Kalter und düsterer BM, der mehr als nur eine Reminiszenz an die 90ziger darstellt, weiß eben auch heute noch zu gefallen. Disharmonische Klänge, vorwiegend im mittleren Tempo, kombiniert mit heiseren und krächzenden Vocals dominieren das Geschehen. Lange hab ich kein solches Werk mehr aus Norwegen gehört, umso mehr sauge ich die Klänge des Albums in mich hinein. BM Traditionalisten sollten „Eremitt – Vokter Av Tid“ sich mal zu Gemüte, alle andern jedoch auch, denn die Musiker aus Norwegen und Italien machen meines Erachtens nach alles richtig und sie kreieren diese ganze bestimmte Atmosphäre, die in den 90zigern in der Veröffentlichungen innewohnte. Vielen heutigen Veröffentlichungen fehlt meiner Meinung nach der Geist der damaligen Zeit, Sicut Glacies jedoch lassen den Spirit neu aufleben und verzichten auf unnötigen Ballast. Auf die Antwort auf die Frage nach einem Anspieltipp verzichte ich, denn für mich ist „Eremitt – Vokter Av Tid“ ein starkes Gesamtwerk, ohne wirklichen Schwächen, sieht man mal von der kurzen Spielzeit ab.

Fazit: Sicut Glacies veröffentlichen mit ihrem zweiten Album „Eremitt – Vokter Av Tid“ ein starkes Gesamtwerk, welches den BM Geist der 90ziger sehr gut einfängt. Mit Sicut Glacies muss zukünftig gerechnet werden, denn 2 starke Alben innerhalb von 2 Jahren sprechen schon Bände. Kaufempfehlung!

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. La Oss Minnes De Tapre Falne
  2. Eremitt – Vokter Av Tid
  3. Frozen, Silent and Pale
  4. Total Winter
  5. Eldgammelt Ekko

Bewertung: 5,5/6

@Mjöllnir/ Seelenfeuer 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: