Rezension: Mossgiver – The Song Among Branches (Eigenproduktion 2022)

Wie bereits Anfang des Jahres in der Rezension des ersten Albums „Led By the Glowing River“ der slowenischen Band Mossgiver angekündigt ist nun seit ein paar Tagen auch das zweite Album des Slowenen Tilen Simon erhältlich. Aktuell leider nur über Bandcamp, aber ich denke die Musik von Mossgiver spricht für sich und ein Label sollte sich doch finden lassen. Musikalisch setzt der Protagonist seinen eingeschlagenen Weg fort und steigert sich nochmals gegenüber dem Debütalbum. Moosgiver ist atmosphärischer BM. Die Fakten lesen sich wie folgt: 4 Songs mit einer Spieldauer von etwas mehr als 36 Minuten. Ich persönlich finde das stimmungsvolle Artwork mehr als passend zu Release.

Wie bereits angekündigt ist vor wenigen Tagen, das zweite Album der slowenischen Ein Mann Band Mossgiver erschienen. „The Song Among Branches“ ist noch deutlich atmosphärischer ausgefallen, die 4 Stücke sind nochmals dynamischer und epischer. Spielerisch beeindruckende Gitarrenriffs und ein druckvolles Schlagzeug erzeugen, dieses Gänsehautfeeling. Das Album zieht den Hörer ohne Frage sofort in seinen Bann. Verträumte Melodien kombiniert mit rockigen Parts erzeugen eine imposante und intensive Atmosphäre. Bei mir läuft das Album in Dauerschleife, wenn auch nur digital, da aktuell noch Label fehlt, sei es drum Mossgiver überzeugt und liefert ab. Schwierig ist es auch für mich einen Song hervorzuheben, denn „The Song Among Branches“ überzeugt als Gesamtwerk. Wer das Debütwerk aus dem Jahre 2021 noch nicht kennt, sollte sich beide Alben mal anhören, denn im atmosphärischen Bereich finden sich nicht viele Alben wie die beiden Mossgiver Alben.

Fazit: Mossgiver können sich im Vergleich zum Vorgängeralbum auf dem zweiten Album „The Song Among Branches“ nochmals steigern. Mossgiver liefern den perfekten Soundtrack für die noch bevorstehende langen und düsteren Winterabende.

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. The Song Among Branches
  2. Speaking for the Light
  3. Solemnly
  4. Kjer Žalost

Band: https://m.facebook.com/Mossgiver/

Bewertung: 5,5/ 6

@Mjöllnir/ Seelenfeuer 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: