Rezension: Lunar Spells – Where Silence Whispers (Northern Silence Productions 2022)

Was hab ich mich auf das Debütalbum der griechischen BM Formation Lunar Spells gefreut und ja ich wurde nicht enttäuscht. „Where Silence Whispers“ ist die Fortsetzung der EP aus dem Jahre 2020, die schon in der Szene sehr gut aufgenommen wurde. Rauer BM mit Keyboarduntermalung beschreibt, das was die Griechen musikalisch darbieten. Aber lassen wir die Fakten sprechen, so haben 6 Songs ihren Weg aufs Album gefunden und die Spielzeit umfasst um die 35 Minuten. Bisher ist nur eine CD Version über Northern Silence Productions erschienen.

Musikalisch entfachen die Griechen ein Rifffeuerwerk und topen sich dabei selbst. Die Songs sind nochmals dynamischer im Aufbau und gehen dabei noch besser ins Ohr. Mir gefällt die Kombination des rauen BM‘s und den Keyboardklängen sehr gut, auch wenn das einige vielleicht anders interpretieren, aber gut es ist halt Geschmackssache. Immer wieder erinnern mich die Griechen an Satanic Warmaster in denAnfangstagen, wobei bei Lunar Spells doch das Keyboards mehr im Vordergrund steht. Die Produktion drückt ordentlich, wobei sie doch meilenweit entfernt von einer Hochglanzproduktion sind, was mit halt gut gefällt. Lunar Spells versprühen einen gewissen Reiz, dem sich der Hörer nicht entziehen kann. Einen kleinen Kritikpunkt habe ich dennoch und zwar die viel zu kurze Spieldauer, aber das kein wirklicher Kritikpunkt, sondern mit einem Augenzwinkern zu sehen.

Fazit: Lunar Spell liefern mit „Where Silence Whispers“ ein sehr starkes Album ab. Das Album ist eine starke Kombination von Rauen BM und Keyboardparts.

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. Praying for Redemption
  2. Among the Ashes
  3. The Wounds of Salvation
  4. Majesty of the Silent Moon
  5. Obscured Reign
  6. Anguish and Sorrow

Bewertung: 5,5/6

@Mjöllnir/Seelenfeuer2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: