Rezension: Alvarez – Digitaria (Plagues Demon Records 2021)

Alvarez aus der Alpenrepublik, waren mir bisher noch völlig unbekannt und als die Promo mich erreichte, war erstmal Recherche notwendig, um mich einer Rezension widmen zu können. Die Band selbst besteht aus 3 Mitgliedern und stammt aus Österreich. Musikalisch bewegt man sich im Doom Metal Bereich und wagt sich auf „Digitaria“ auch in Death Metal Gefilde, was ich durchaus gelungen finde. „Digitaria“ besteht aus 10 Stücken, welche eine Spieldauer von etwas mehr als 45 Minuten erreichen.

Schon das Artwork finde ich durchaus gelungen, düster aber ausdrucksstark. Musikalisch haben die vorliegenden Stücke sehr viel Potential und sie entwicklen gerade in den langsamen Passagen sehr viel Atmosphäre. Die Riffs sind nicht allzu komplex und sind auf den Punkt gebracht, man merkt halt, dass die Band sehr viel wert darauf legt, dass die Songs in sich sehr stimmig sind. Lyrisch beschäftigt sich das Album mit der ägyptischen Mythologie, was mir persönlich sehr gefällt. Ein Song sticht aus dem starken Gesamtwerk „Digitaria“ jedoch hervor, denn „Black Light in the Dark“ zeigt durch sein dynamisches Riffing und die markanten Vocals, welch ein Potential in Alvarez steckt. Ein mehrmaligen Anhören wird empfohlen, denn nur so stößt man auf die vielen Feinheiten, welche bei einer oberflächlichen Betrachtung sich nicht entfalten.

Fazit: Wer gerne mal außerhalb der typischen BM Pfade wandelt, sollte sich „Digitaria“ mal zu Gemüte führen. Musikalisch und atmosphärisch kann die Band auf jeden Fall beeindrucken.

Hörbeispiel:

Trackliste:

  1. Digitaria
  2. The Field of Reeds
  3. Secret Star of Isis
  4. Sun Behind the Sun
  5. Black Light in the Dark
  6. Eridanus Supervoid
  7. Demonic Paradise
  8. Astral Rebirth
  9. Key of Life
  10. Airatigid

Bewertung: 5/6

@Mjöllnir/Seelenfeuer 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: