Asenheim – Der Geist des Waldes (Narbentage Produktionen 2020)

Bereits seit dem Jahre 2006 existiert das Projekt Asenheim aus Baden-Württemberg. Nach einer Vielzahl an Demos und EPs erschien schließlich 2012 das Debütalbum „Asenheim“. Seit ca. 2017 und dem zweiten Album nimmt das Projekt so richtig Fahrt auf, besonders nachdem Mastermind Tiwaz, bis dato Alleinherrscher bei Asenheim, mit Valfor (u. a. auch bei Totenwache tätig) einen etatmäßigen Schlagzeuger mit ins Boot holte. Lange Rede kurzer Sinn: das mittlerweile fünfte Album „Der Geist des Waldes“ ist wieder über Narbentage (CD auf 300 und Tape auf 50 Einheiten limitiert) sowie digital bei Bandcamp zu beziehen. Diese aktuelle Scheibe war mein musikalischer Erstkontakt mit Asenheim und ich dementsprechend gespannt. „Wanderung…“, ein von Keyboard und akustischer Gitarre getragenes Instrumental, leitet das Album stimmungsvoll ein. „…durch die Wälder“, durch die die eingangs erwähnte Wanderung führt, gibt einen stampfenden Marschrhythmus vor und bedrohlich erwacht der im Albumtitel erwähnte Geist, nur um sich im nächsten englischsprachigen Lied „In The Mist Of The Mountains“ in von anfänglichem Klargesang geprägter Melancholie zu verlieren. Ein kraftvoller Ausbruch konterkariert im weiteren Verlauf diesen Beginn, sehr schön. Und wenn ich es dem Beiheft richtig entnommen habe, stammt der Klargesang von Valfor. „Mondsucht“ ist so etwas wie der heimliche Hit des Albums, eingängig und begeisternd. „Purity“, das zweite englischsprachige Stück, weiß mit mitreißender Melodie zu begeistern. „Am Opferplatz“ kommt ohne Gesang aus und ist ein von rituellen Trommeln getragenes Interludium, welches stilvoll auf den „Bruchhauser Hexentanz“ einstimmt. Hier geht es gemäß dem Titel wieder flotter zur Sache. Die beiden Epen „Am Abgrund der Zeit“ und das begeisternde Titelstück beschließen ein durchweg stimmiges Album, welches nach mehr verlangt. Ein tolles Artwork von Misanthropic-Art rundet das Ganze noch zusätzlich ab. Chapeau und ganz dicke Empfehlung!

6/6 Punkten

@yggdrasil

Titelliste

1. Wanderung…

2. …durch die Wälder

3. In The Mist Of The Mountains

4. Mondsucht

5. Purity

6. Am Opferplatz

7. Bruchhauser Hexentanz

8. Am Abgrund der Zeit

9. Der Geist des Waldes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: